Horror

Bild des Benutzers comrad

Decay: The Mare

Der neuste Teil der "Decay"-Reihe von Daedalic Entertainment, namens Decay: The Mare, versetzt den drogenabhängigen Spieler in eine Entzugsklinik. Jedoch geht etwas gewaltig schief. Dieses Horror-Adventure ist auf Steam für Windows, OS X und Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

The Last Door

The Last Door ist ein Pixel-Horror-Adventure. Es ist für Windows, OS X und Linux auf Steam, Desura und dem Humble Store verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

Doorways: The Underworld

Doorways: The Underworld ist ein Horror-Adventure im First Person-Modus. Es stellt das dritte Kapitel zu Doorways Chapter 1 und 2 dar.

Bild des Benutzers NoXPhasma

White Noise Online

White Noise Online ist ein Multiplayer Horrorspiel, welches sehr Slenderman ähnelt. Mit bis zu vier Spielern sucht man, nur mit einer Taschenlampe "bewaffnet", auf verschiedenen Maps nach acht Tonbandaufnahmen. Stets ist einem das Monster auf den Fährten und man sollte es tunlichst vermeiden es anzuschauen.

Troubleshooting

Wenn das Spiel nicht starten möchte, kann es daran liegen, dass White Noise probiert auf libreadline.so.6 zuzugreifen, obwohl es nicht im Dateisystem existiert.

Mit folgenden Symlink, ausgeführt im Spielordner, sollte es wieder starten:
 

Bild des Benutzers comrad

7 Days To Die

7D2D

7 Days To Die ist ein Open World-Voxelgrafik Crating-Survival-Horror-Spiel. Im Angesicht einer Zombie Apokalypse muss der Spieler ums Überleben kämpfen.

Bild des Benutzers comrad

Darkwood

Ein Draufsicht-Horror-Survivorspiel in irgendeinem Wald in der Sowjetunion. Für Windows, OS X und Linux.

Bild des Benutzers comrad

The Cat Lady

The Cat Lady ist ein Horror-Adventure für Windows und Linux. Man verfolgt das Leben der Susan Ashworth, die mit ihren 40 Jahren einsam und alleine lebt und Selbstmordgedanken hat. Das Spiel ist auf Englisch, hat jedoch die Option für deutschsprachige Untertitel.

Käuft über den herstellereigenen Store erhalten den Ogg-Vorbis-Soundtrack kostenlos dazu. Dort kann man auch Pakete kaufen, die Steam und Desura-Keys mitenthalten. Mac-Benutzer müssen übrigens Crossover benutzen, um es spielen zu können ;-)

Das Spiel hat im Erscheinungsjahr 2012 einige Preise gewonnen.

Bild des Benutzers comrad

Among the Sleep

Among the Sleep ist ein First-Person-Adventure-Horrorspiel, bei dem man als zweijähriger Junge den nächtlichen Geräuschen nachgehen muss. Als Kleinkind stehen einem dabei auch nur dessen begrenzte Möglichkeiten zur Verfügung. Wer versucht länger schnell zu laufen, wird unweigerlich auf die Nase fallen. Hilfreich zur Seite steht einem der eigene sprechende Teddybär.

Über das Adventure entwickelt sich eine interessante und mitreißende Story, die zwischen Realität und Fantasie- und Albtraumwelt wechselt.

Bild des Benutzers x-f

Estranged: Act I

Spiel ist ein Half-Life 2 Mod.

Act 1

Erster Teil von bislang zwei veröffentlichten. Das Spiel erzählt von einem einsamen Fischer, der auf einer mysteriösen Insel während eines gewaltigen Sturms gestrandet ist. Auf der Insel treiben sich scheinbar auch Kriminelle herum. Da Act 1 von einer Stunde Gameplay ausgeht kann ohne großartig zu Spoilern wenig beschrieben werden. Das Spiel ist relativ düster.

Im Act II wird die Geschichte als eigenständiges, käuflich zu Erwerbendes, Sequel weitergeführt.

Linux-Version

Bild des Benutzers x-f

Doorways

Doorways bietet eine sehr gruslige Atmosphäre. Man spielt eigen Agent der Psychopathen finden soll, die andere Agenten vergeblich versucht haben aufzuspüren. Das ganze begibt schon in einer Hölle/Gruft. Wie auf den Screenshots und Video zu sehen ist das ganze sehr finster und grausam.

Inhalt abgleichen
Mastodon