12-Spieler

Bild des Benutzers comrad

Micro Machines World Series

Über das Spiel

Micro Machines World Series ist ein Arcade-Rennspiel von Codemasters, das für Linux von Virtual Programming mit Hilfe ihrer eON-Technologie auf Linux portiert worden ist. Die Linux-Version kam zeitgleich mit dem Windows-Release am 30.06.2017 auf den Markt. Wir haben freundlicherweise von Virtual Programming eine Kopie zum Testen bekommen.

Codemasters haben zuvor mit Virtual Programming bereits DiRT Showdown umgesetzt und arbeiten sonst auch mit Feral Interactive für ihre Portierungen (F1 2015, GRID Autosport) zusammen.

Bild des Benutzers comrad

Goat Attack

Laut der Eigenbeschreibung das wahrscheinlich beste Spiel mit Ziegen und Jagdgewehren. Verfügbar für Windows, Linux und OSX und im Quellcode auf Github.

Bild des Benutzers comrad

Conquest of Elysium 4

Illwinter hat im Mai 2015 den Nachfolger zu Conquest Of Elysium 3 angekündigt. Auf der Webseite werden die neuen Features im weiteren Fortschritt besprochen. Am 16. November 2015 wurde das Spiel veröffentlicht. Die Linux-Version war sogleich dabei. Illwinter Games hat uns freundlicherweise eine Review-Kopie überlassen.

Conquest Of Elysium 4 ist ein rundenbasiertes Fantasy-Strategiespiel. In der Welt von Elysium kämpfen zahlreiche Fraktionen und Rassen um die Vorherrschaft.

Bild des Benutzers comrad

Little Racers STREET

Little Racers STREET ist ein Top-Down-Action-Rennspiel. Es ist für Windows, OS X und Linux auf Steam verfügbar.

Troubleshooting

Wenn das Spiel nicht starten möchte, kann es daran liegen, dass Little Racers STREET probiert auf libreadline.so.6 zuzugreifen, obwohl es nicht im Dateisystem existiert.

Mit folgenden Symlink, ausgeführt im Spielordner, sollte es wieder starten:

ln -s /usr/lib/libreadline.so ./libreadline.so.6

Unter Ubuntu muss das Paket libreadline6 installiert sein:

sudo apt install libreadline6

Bild des Benutzers death-row

Teeworlds

Ein sehr schnelles 2D-Multiplayer-Spiel

Inhalt abgleichen
Mastodon