Wine-Port

Bild des Benutzers comrad

Flatout 2

Flatout 2 ist ein älteres Rennspiel mit einer akuraten Physikdarstellung des Fahrzeugs. Dieses kann während des Rennens beschädigt werden, was sich auf das Fahrverhalten auswirkt. Es gibt diverse Fahr/Rennmodi unter anderem einige, die an das alte Destruction Derby erinnern.

Es wird für Linux auf Good Old Games angeboten. Hierbei handelt es sich um einen Wine-Port, der das lokal installierte Wine benutzt. Bei aktuellen Wine-Versionen muss daher auch eine aktualisierte Version von GOG heruntergeladen werden.

Bei Steam wird es ebenfalls angeboten, dort läuft es mit Proton.

Bild des Benutzers comrad

Eador: Masters of the Broken World

Eine interessante Mischung aus Heroes of Might and Magic, Civilization und diversen anderen. Die Linuxversion ist leider eine schlechte Wine-Portierung. Zudem sollen viele Bugs noch im Spiel zu finden sein.

Zum jetzigen Stand (Mai 2015) ist die Linux-Version weder im Humble Store noch in Steam ausgezeichnet, sie scheint daher entfernt worden zu sein. Im Forum findet sich ein Thread mit Downloadlink der Linux-Version.

Bild des Benutzers comrad

System Shock 2

Der Klassiker System Shock 2 ist nun auch über Steam für Linux erhältlich. Die Portierung hier wurde jedoch mit Wine vorgenommen, was bei dem Alter des Titels kein Wunder ist.

Der Multiplayer-Coop funktioniert derzeit nur in der Windows-Version.

Bild des Benutzers comrad

Earth 2150

Der Nachfolger von Earth 2140 kann bei GOG erworben werden. Diese Version ist es, die auch hier im Artikel besprochen wird. Das Hauptspiel 'Escape From the Blue Planet' lässt sich mit Wine 1.7 installieren und ausführen. Die Videos führen jedoch zu einem Absturz.

Weiterhin führt auch ein Wechsel in eins der Menüs (z.B. F1) zu einem Absturz. Das geschieht jedoch auch unter Windows 7 und z.B. auch mit der Steam-Version. Das Problem scheint hier die zu großen Auflösungen zu sein (siehe Abschnitt Konfiguration).

Konfiguration

Das Spiel lässt sich mit einem
 

Bild des Benutzers comrad

Dear Esther

Dear Esther ist ein sehr ungewöhnliches Spiel, dass das bekannte Spielprinzip über Bord wirft. Ursprunglich auf Basis eines Mods für Half Life 2 entwickelt, wurde Dear Esther schnell eigenständig.

Über Steam ist es nicht für Linux erhältlich. Nur über den Humble Store.

Von der Webseite:

Bild des Benutzers comrad

Oniken

Oniken ist ein Retro-Platform-Shooter. Er ist auf Steam verfügbar. Achtung, die Linux-Version ist ein Wine-Port!

Bild des Benutzers comrad

Baldur's Gate II

Baldurs Gate II
Baldurs Gate 2
BG2
Baldur's Gate II: Enhanced Edition

Der Nachfolger von Baldur's Gate.

Bild des Benutzers Detrius

Knights and Merchants

Inhalt

Dein Land wurde vom Krieg verwüstet. Zahllose Schlachten haben das Land gespalten, die Leute vertrieben und dein einstmals stolzes Königreich in Ruinen verwandelt.

Doch es gibt noch Hoffnung. Als letzer überlebender Hauptmann der Königlichen Armee liegt es an dir, das Königreich wieder aufzubauen. Provinz für Provinz.

Installation

Bild des Benutzers Detrius

Gorky 17

Rundenbasierte Taktik mit Rollenspielanteilen

Inhalt abgleichen
Mastodon