SteamOS

Bild des Benutzers comrad

Lux Delux

Lux Delux ist ein Risk-ähnliches Brettstrategiespiel. Auf über 900 Karten (Fantasy, Geschichte, uvm) kann man gegen menschliche Spieler im Internet oder gegen die KI antreten. Man kann sogar eigene KI-Gegner mit Hilfe der mitgelieferten API schreiben. Auch liegt ein Karteneditor bei.

Es kann bei Steam, im Humble Store und direkt beim Hersteller bezogen werden.

Demo

Auf der Herstellerseite ist eine 80MB große Demo für Linux zu finden.

Bild des Benutzers comrad

Layers of Fear

Layers Of Fear ist ein eigentlich Horror-Adventure/Walking-Simulator publisht von Aspyr Media. Wir haben freundlicherweise einen Key zur Verfügung gestellt bekommen, um uns das Spiel näher ansehen zu können.

Über das Spiel

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Medieval II: Total War

Medieval II: Total War ist die vierte Episode der preisgekrönten Total War-Reihe. Als Herrscher über einige der grössten mittelalterlichen Nationen der westlichen Welt und des Vorderen Orients kommandiert der Spieler Truppenstärken von bis zu 10.000 blutrünstigen Kriegern, die sich auf epischen 3D-Schlachtfeldern gigantische Kämpfe liefern. Zudem muss man sich um die (abstrakt gehaltene) Wirtschaft seines Reiches und ein wenig um die Charaktäre kümmern, um seinen Familienstamm weiterzutragen.

Bild des Benutzers NoXPhasma

Divinity: Original Sin Enhanced Edition

Divinity: Original Sin Enhanced Edition ist ein Echtzeit-Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen. Entweder man spielt es alleine und übernimmt die Rolle der zwei Protagonisten oder spielt es zu zweit im lokalen oder Online Coop.

Divinity: Original Sin Enhanced Edition ist seit dem 23. Dezember 2015 bei Steam für SteamOS und Linux verfügbar.

Achtung

Achtung, die Portierung beschränkt sich auf 64-Bit-Systeme! Eine 32-Bit-Version ist nicht geplant.

Bild des Benutzers comrad

Saints Row: Gat out of Hell

Saints Row: Gat out of Hell ist ein Stand-Alone Addon zu Saints Row IV. Es wurde zusammen mit dem Hauptspiel kurz vor Weihnachten für SteamOS veröffentlicht.

Bild des Benutzers comrad

Saints Row IV

Saints Row IV wurde im Zuge der SteamOS-Ankündigung auch für Linux versprochen. Das Versprechen wurde kurz vor Weihnachten 2015 eingehalten und Saints Row IV und das Stand-Alone Addon Saints Row: Gat out of Hell wurden für Linux freigegeben.

Das Spiel gibt es als normale Edition und als Game Of The Century mit etlichen DLC.

Bild des Benutzers comrad

American Truck Simulator

Der American Truck Simulator ist eng verwandt mit dem Euro Truck Simulator 2, spielt jedoch, wie es der Name schon erahnen lässt, in den USA. Zu Beginn wird der Bereich um Kalifornien abgedeckt werden.

Steam Controller

Auch hier funktioniert der Steam Controller nicht unter Linux, obwohl er offiziell unterstützt wird.

Bild des Benutzers comrad

Frankenstein: Master Of Death

Frankenstein: Master Of Death ist ein Wimmelsuchbild-Spiel, bei dem die Geschichte von Frankenstein nacherzählt wird. Es ist nativ für Linux auf Steam erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Bound By Flame

Bound By Flame ist ein Action-RPG, dass nach Meinung etliche Steam-Kommentatoren an Dragon Age erinnert.

Bild des Benutzers comrad

GRID Autosport

GRID Autosport ist ein vielseitiges Rennspiel. Es wurde von Feral Interactive für Linux portiert. Multiplayer ist cross-plattformfähig. Das Spiel wird ausschliesslich für 64bit-Systeme angeboten.

Intel- und AMD-Grafikkarten werden leider wieder nicht offiziell unterstützt, dürften aber dennoch funktionieren.

Lenkräder

Folgende Lenkräder wurden offiziell von Feral Interactive unter Linux getestet. Sicher dürften auch andere funktionieren, jedoch wurden folgende definitiv als kompatibel eingestuft:

Inkl. Force-Feedback und 900°-Rotation:

Inhalt abgleichen
Mastodon