Sport

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

OlliOlli2: Welcome to Olliwood

OlliOlli2: Welcome to Olliwood ist der Nachfolger vom ersten Teil des Skateboard-Platformers.

Gegenüber dem Vorgänger OlliOlli gibt es viele neue Hindernisse, Combo-Möglichkeiten sowie neue Modi, darunter ein lokaler Splitscreen-Mulitplayer-Modus für bis zu vier Spieler.

Bild des Benutzers comrad

Freekick 3

Ein Fußballspiel. Die Mannschaftsdaten können aus bestehenden 'Sensible World of Soccer'-Daten oder aus Wikipedia übernommen werden. Es hat Abhängigkeiten zu Boost C++
libraries, SDL, SDL_image, SDL_ttf, OpenGL und tinyxml.

Die Steuerung erfolgt über die Tastatur mit WASD.

Bild des Benutzers comrad

Robot Roller-Derby Disco Dodgeball

Robot Roller - Derby Disco Dodgeball ist ein FPS-Shooter mit Sport-Charakter. Als Team versucht man sich in Brennballmanier abzuschiessen und Punkte fürs Team einzuholen.

Bild des Benutzers comrad

OlliOlli

OlliOlli ist ein Skateboard-Platformer. In über 50 Leveln kann man mit zahlreichen Tricks und Stunts den Gegnern auf den Leib rücken.

Bild des Benutzers devaux

Football Manager 2014

Das Spiel

Football Manager 2014 ist eine Fussball-Manager-Simulation von Sports Interactive, die über Steam erhältlich ist. Das Spiel ist in der Version 2014 das erste Mal auch für Linux erschienen. Aber auch der Vorgänger liess sich problemlos mit Wine spielen.

Schwieriger als die Installation des Spiels, stellt sich dann aber der Erwerb dar. Das Spiel ist nämlich aus Lizenzgründen (danke EA) in Deutschland nicht erhältlich. Die enorme Tiefe der Datenbank macht das Spiel dann auch für den Fussballinteressierten zu einer Perle im Manager-Genre.

Inhalt abgleichen
Mastodon