Adventure

Bild des Benutzers comrad

Between the Worlds

Als Detektiv untersucht man Tatorte und sammelt Beweise und Hinweise

Bild des Benutzers rettichschnidi

Hopkins FBI

Hopkins FBI ist ein Adventure im klassischen Point&Klick-Stil aus dem Jahre 1998. Besonders in den Zwischensequenzen fließt eine Menge Blut.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Baphomets Fluch II: Die Spiegel der Finsternis

Die Inkas sind dran

Bild des Benutzers rettichschnidi

Baphomets Fluch

Baphomets Fluch (orig. Broken Sword: The Shadow of the Templars) ist ein klassisches 2D-Adventure, das von Revolution Software im Jahre 1996 herausgebracht wurde. Es hatte zwei Nachfolger: Baphomets Fluch II: Die Spiegel der Finsternis (1997) und Baphomets Fluch: Der schlafende Drache (2003). Von Anfang an als Trilogie konzipiert, wurde aufgrund des großen Erfolgs auf der Games Convention 2005 in Leipzig ein vierter Teil für Sommer 2006 angekündigt.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Maniac Mansion: Day of the Tentacle

Rette die Menschheit vor einem größenwahnsinnigen Tentakel.

Bild des Benutzers rettichschnidi

The Secret of Monkey Island

Ein klassisches Point-and-Click-Adventure aus dem Hause LucasArts.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Monkey Island 2: LeChuck's Revenge

Monkey Island 2(TM) ist ein klassisches Point'n'Klick Adventure aus dem Hause LucasArts. Es erschien 1991 und bildet den Nachfolger des erfolgreichen ersten Teils.
Es basiert wieder auf der SCUMM-Engine und ist dadurch wieder zu 100% mit ScummVM spielbar.

Das Spiel

Wie auch im erstem Teil steuert man Guybrush Threepwood in bester Point'n'Klick Manier durch das Drei-Insel-Reich.
Es gilt adventure-typisch Gegenstände aufzusammeln, ggf. mit anderen zu kombinieren, die Welt zu erkunden und aberwitzige Gespräche zu führen.

Die Story

Bild des Benutzers rettichschnidi

Monkey Island 3: The Curse of Monkey Island

Der dritte Teil des erfolgreichen Piraten-Adventure.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Aquaria

Sehr schönes Unterwasser-Abenteuer

Bild des Benutzers rettichschnidi

OpenRaider

OpenRaider ist ein Projekt, um ein Singel- und Multiplayer Tombraider-Klon für Linux und die Playstation 2 zu entwickelt. Modelle, Sounds und Levels werden von den Spielen Tomb Raider 1-4 geborgt.

Seit dem Jahr 2003 scheint das Projekt tot zu sein. Auch die aktuellste Version (Jahre 2003) ist es weit von einem spielbaren Zustand entfernt. Alternativ sollte man das OpenTomb-Projekt ausprobieren.

Inhalt abgleichen
Mastodon