Adventure

Bild des Benutzers comrad

Forager

Forager ist ein Open World-Pixelart-Spiel, inspirtiert von Titeln wie Stardew Valley, oder Terraria aber auch Zelda.

Eingestellt

Der Entwickler hat die Mac-Version im Oktober 2019 wegen der Apple-Preispolitik eingestellt und dabei auch gleich die Linux-Version mitabgeschossen. FAQ, siehe hier.

Bild des Benutzers comrad

Nordlicht

Nordlicht ist ein Casual Adventure mit kleinen Action-Einlagen um eine ungewöhnliche Familie auf einer Reise in den Norden.

Es kann auf Steam und itch.io für Linux erworben werden. Auf letzterem kann auch eine Demo für Linux zum Download verfügbar.

Achtung

Auf Steam fehlen seit dem Release im Oktober die Linux-Binaries und werden scheinbar von den Entwickler nicht nachgeliefert!

Bild des Benutzers comrad

HIVESWAP: Act 1

HIVESWAP: Act 1 ist ein Point and Click-Adventure RPG wie aus den 1990er Jahre, aber ohne die frustrierenden Parts (laut eigener Aussage). Als nettes Mädchen aus der Vorstadt landet man auf einen Alien-Planeten, mitten hinein in eine offene Rebellion.

Bild des Benutzers comrad

Play with Me

Play with Me ist ein immersives Puzzle-Horroradventurespiel inspiriert durch die SAW-Filme. Es steht nativ unter Linux zur Verfügung.

Bild des Benutzers comrad

Knights and Bikes

Knights and Bikes erzählt eine Geschichte aus der Sicht von Kindern und ihrem Verständnis von der Welt auf einer britischen Insel in den 1980er Jahren. Laut dem Entwickler kann das Spiel auch von Schulkindern (4. Klasse aufwärts) und Erwachsenen gleichermaßen problemlos gespielt werden.

Leider ist es nicht auf deutsch verfügbar, so dass grundlegende Englischkenntnisse vorhanden sein müssen. Es kann im Coop übers Internet, aber auch lokal und im Splitscreen gespielt werden.

Bild des Benutzers comrad

The Great Perhaps

In The Great Perhaps kehrt man als Astronaut auf eine post-apokalyptische Erde zurück. Man findet eine Lampe mit der man die Plätze in der Vergangenheit und zur Zeit der Katastrophe besuchen kann.

Es ist für Linux auf GOG als drm-freie Version erhältlich. Im Humble Store erhält man einen Steam-Key.

Bild des Benutzers comrad

ZED

ZED ist die Geschichte eines alternden Künstlers, der sich in Reue und im Nebel der Demenz verliert. In den Träumen dieses kreativen Geistes fügt der Spieler die fragmentierten Erinnerungen des Künstlers zu einem letzten, dauerhaften Erbe zusammen: ein liebevolles Geschenk an seine Enkelin.

Das Spiel wurde von Eagre Games entwickelt am 4. Juni 2019 von Cyan Ventures auf Steam und GOG für Windows auf veröffentlicht, die Linux Version wurde Ende Juni nachgereicht. Finanziert wurde ZED über eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne.

Bild des Benutzers comrad

Nelly Cootalot: Spoonbeaks Ahoy!

Nelly Cootalot: Spoonbeaks Ahoy! ist ein Adventure von Alasdair Beckett über die Piratin Nelly Cootalot. Sie soll das Rätsel um die verschwundenen Löffelschnäbler (Spoonbeaks) lösen. Dabei begibt sich Nelly auf der Suche nach Captain Breitbard und stößt auf jede Menge "schlechte" Witze und versucht sich unter anderem in der Piratenwelt zu behaupten und das Piratogylphen-Rätsel zu lösen. Dabei wurde alles zwar recht einfach gezeichnet, aber die Welt wurde liebevoll mit skurrilen und witzigen Charakteren gefüllt.

Bild des Benutzers comrad

Nelly Cootalot: The Fowl Fleet

Nelly Cootalot ist ein witziges, handgezeichnetes Piratenadventure-Spiel. Es ist nativ auf Steam für Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Trüberbrook

Trüberbrook, ein echtes Adventure aus deutschen Gefilden, mit Scifi-Retro-Setting und mysteriöser Story. Das neue Adventure aus dem Hause bft war schon vorab in den Medien vertreten. Da es auch ab Start mit einer Linux-Version ausgestattet sein sollte, haben wir auf Nachfrage freundlicherweise eine Kopie zum Ausprobieren von bft überlassen bekommen, vielen Dank dafür.

Zur Story

Inhalt abgleichen
Mastodon