kickstarter

Bild des Benutzers comrad

We Happy Few

We Happy Few wurde als Kickstarter ins Leben gerufen. Versprochen wurde ebenfalls eine Linux-Version. Diese wurde auch geliefert, die Entwickler kamen nur nicht mit der Pflege hinterher, so dass sie die Möglichkeit anboten, dass man sein Geld zurückbekäme, das Spiel behalten dürfte und trotzdem eine Linux-Version (die möglicherweise Performanceprobleme oder Bugs hat) bekommt (siehe Ankündigung).

Bild des Benutzers comrad

Songs of Syx

Songs of Syx ist ein Genremix aus - selbst genannt - Dwarf Fortress, Total War und Rimworld. Aktuell kostenlos als Prototyp nativ für Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

System Shock (2020)

System Shock ist eine Neuauflage des Klassikers (DOS-Version, und soll 2020 veröffentlicht werden. Auf Steam wird auch die Linux-Version beworben. Das Kickstarter-Sammelrunde war erfolgreich.

Night Drive Studio erneuert das Spiel nicht, sondern möchte das Franchise neustarten und versucht dabei den Charme und die Essence des Klassikers beizubehalten.

Bild des Benutzers kloß

Crossroads Inn

Wer nix wird, wird Wirt.

Auf einer langen beschwerlichen Reise zu Fuße, Pferde oder Kutsche mag sich so mancher nach einem Ort sehnen, an dem er sich stärken und ausruhen kann. Diesen Ort zu erschaffen und zu unterhalten, ist die Aufgabe in Crossroads Inn, der Wirtshaussimulation von Kraken Unleashed aus Warschau.

Durch eine Anschubfinanzierung auf Kickstarter ermöglicht, wurde die Linuxversion von Crossroads Inn am 25. Oktober 2019 und damit nur zwei Tage nach der Windowsversion veröffentlicht.

Bild des Benutzers comrad

Space Haven

Space Haven ist ein von Rimworld inspiriertes Weltraum-Kolonie-Survivalspiel, dass sich derzeit auf Kickstarter befindet. Es soll nativ für Linux erscheinen.

Bild des Benutzers comrad

Between the Stars

Between the Stars ist ein rougelike Weltraum-RPG, das ab dem 28. Mai 2019 für Windows, OSX und Linux als Early-Access-Titel Bei Steam und GOG zu haben sein wird. Es entstammt einem erfolgreichen Kickstarter-Projekt.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Road Redemption

Bei Road Redemption handelt es sich um ein Actionrennspiel, wo man mit einer Motorradgang auf eine epische Reise durch das Land zieht, sowie einen brutalen, motorisierten Straßenkrieg führt.

Dabei verdient man Geld mit Rennen, Attentaten und Raubüberfällen. Mit der Beute kann man seinen Charakter, das eigene Bike sowie die Waffen verbessern.

Bild des Benutzers comrad

Trains and Things

Trains & Things ist eine Logistik-Wirtschaftssimulation ähnlich wie OpenTTD oder Transport Fever, die ihren Focus jedoch auf Multiplayer-Spiele setzt. Sie soll nativ für Windows und Linux erscheinen (Mac-Geräte haben die Entwickler nicht).

Bild des Benutzers comrad

Deep Sixed

Wir wurden auf die Entwicklung des Weltraum-Rogue-Like Deep Sixed hingewiesen. Normalerweise konzentrieren wir uns auf Linux veröffentlichte oder kurz vor der Veröffentlichung stehende Spiele. Kickstarter-Kampagnen haben schon zu oft Linux-Versionen versprochen und nicht gehalten. Da wir nicht auf Gerüchte bauen wollen, konzentrieren wir uns lieber auf tatsächliche Linux-Versionen.

Bild des Benutzers comrad

Planet Nomads

Planet Nomads beginnt mit dem Absturz eines Astronauten auf einem Planeten. Von hier aus muss man ums Überleben kämpfen, Ausrüstung bauen und das beste draus machen.

Inhalt abgleichen
Mastodon