Ego-Shooter

Bild des Benutzers manuel

Tactical Ops: Assault on Terror

Ein Tactial Ops-Shooter basierend auf UT.

Bild des Benutzers meldrian

S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl

Der erste Shooter rund um die verstrahlte Zone von Tschernobyl.

Bild des Benutzers comrad

Left 4 Dead 2

Der Nachfolger des ersten Left 4 Dead Spiels. Die Linuxversion hat am 2. Juli 2013 den Betastatus verlassen.

Unzensierte Version

Von "diesem" Tool gibt es auch eine Linux-Version.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Dark Salvation

Horrorshooter, basiert auf der Quake 3 Engine (id Tech 3)

Bild des Benutzers rettichschnidi

Rise of the Triad: Dark War

Ein Shooter von Apogee, wird als Vorgänge für Duke Nukem 3D gehandelt.

Bild des Benutzers comrad

Postal 2: Apocalypse Weekend

Postal 2: Apocalypse Weekend ist eine Erweitertung von Postal 2: Share The Pain, die zwei weitere Tage zu den fünf Tagen (Montag bis Freitag) aus der Vollversion hinzufügt, das Wochenende also.

Es enthält 20 neue Karten mit neuen Bereich von Paradise und das Elefanten-Reservat sowie das Taliban Trainings-Camp. Neue Waffen sind natürlich auch dabei und dazu passende Gegner wie Zombies oder Killerkatzen.

Bild des Benutzers rettichschnidi

HeXen

Ein Shooter von 1995 mit Magie-Elementen auf Doom-Basis und nichtlinearem Level-Design.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Heretic

Fantasy Ego-Shooter

Bild des Benutzers comrad

Counter-Strike

Counter-Strike ist ein Online-Taktik-Shooter, der als Modifikation für Half-Life gestartet war und bis heute ein sehr beliebtes Spiel ist. Nachfolger des Spiels sind Counter-Strike: Condition Zero und Counter-Strike: Source.

Bild des Benutzers comrad

Half-Life

Half-Life erschien 1998 und revolutionierte das Genre

Inhalt abgleichen
Mastodon