amd64

Bild des Benutzers comrad

Jagged Alliance: Back in Action

Die Neuauflage des Klassikers Jagged Alliance (und eigentlich Jagged Alliance 3). Das Spiel wurde auf OS X und Linux im Februar 2014 portiert und steht nun über Steam zur Verfügung.

DLC

Der Hersteller warnt davor, dass es möglich ist, dass einige DLCs nicht mit der Linux-Version kompatibel sind. Zudem kann man die Speicherstände nicht zwischen den Betriebssystemen austauschen.

Bild des Benutzers Lucki

Broforce

Broforce ist ein cooperativer 2D Shoot 'em Up mit besonderem Augenmerk auf coole amerikanische Patriotenaction. Man kämpt mit Bros wie BroGyver oder BA Broracus, die Namen dürften gewollt an bestehende Helden erinnern. Das Spiel kann lokal oder aber auch im Multiplayer/Coop gespielt werden. Jeder Held hat dabei andere Waffen und muss daher anders vorgehen.

Es ist seit dem 17. Oktober nativ für Linux auf Steam erhältlich.

Troubleshooting

Wenn der Controller immer nur hochscrollt (wie bei meinem XBox360), dann startet das Spiel mit dem Parameter

LC_ALL=C %command%

Bild des Benutzers comrad

Jazzpunk

Ein komödiantisches Adventure in einer Alternativen Zukunft, in der der Kalte Krieg noch voll im Gange ist. Voll gestopft mit Spionage und Cyberverbrechen. Erhältlich über Steam und dem Humble Store. Bei letzterem inklusive Steam-Key. Das Spiel ist für Windows, OS X und Linux.

Bild des Benutzers comrad

Little Racers STREET

Little Racers STREET ist ein Top-Down-Action-Rennspiel. Es ist für Windows, OS X und Linux auf Steam verfügbar.

Bild des Benutzers titi_son

Toki Tori 2+

Das Spiel

Toki Tori 2+ ist der Nachfolger von Toki Tori. Das Spielprinzip ist jedoch ein wenig anders, denn in Toki Tori2+ muss man eine Insel retten und nicht einzelne Level abschließen. Auf der Insel gibt es verschiedene Monster die man nur mithilfe von Stampfen und Pfeifen beinflussen kann. Einige sind Böse andere nicht.

Erwerb

Toki Tori 2+ war in der Humble Indie Bundle X enthalten. Außerdem ist es auf Steam erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Hack, Slash, Loot

Ein rundenbasierter Dungeoncrawler für Windows, OS X und Linux. Er ist erhältlich über Steam und den Humble Store. Mit seinem Helden erkundet man dunkle Dungeons, bekämpft gefährliche wilde Kreaturen und sammelt Kostbarkeiten ein.

Demo

Über die Webseite ist eine Demo-Version für alle Plattformen verfügbar.

Troubleshooting

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall

Broken Sword 5: The Serpent's Curse

Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall (The Serpent’s Curse) ist ein Adventure von
Revolution Software aus dem Jahr 2013 und nativ unter Linux spielbar.

Bild des Benutzers comrad

Dominions 4: Thrones of Ascension

Dominions 4
Dom4

Der vierte Teil der bekannten Dominions-Reihe von Illwinter. Man spielt einen gottgleichen Anführer einer treuen Nation mit dem Ziel der alleinigen Herrschaft für den Planeten. Leider stehen zahlreiche Kontrahenten im Weg. Dominions 4 kombiniert Rundenstrategieelemente (4X-Strategie) mit Fantasy (eher aus der Richtung paganische Mystik als Zwerge und Orks).

Bild des Benutzers comrad

Battle Worlds: Kronos

Die Macher von Battle Worlds: Kronos haben sich gefragt, wie Battle Isle wohl heute aussehen würde und haben über Kickstarter das Projekt ins Leben gerufen. Herausgekommen ist ein grafisch aufwendiges, mit Features gefülltes Rundenstrategiespiel ganz nach der Battle-Isle-Machart.

Es ist für Windows, OS X und Linux bei diversen Anbietern zum Download und als Boxversion im Handel sowie beim Hersteller selbst verfügbar.

Neben der Einzelspielerkampagne sind auch lokaler Coop-Modus, LAN-Spiele und Tournamente möglich.

Installation

Bild des Benutzers comrad

Terraria

Terraria, das 2D-Minecraft mit vielen Extras gibt es auch für Linux.

Linux-Version

Seit dem 12. August 2015 gibt es Terraria offiziell für Linux via Steam und GOG.

Dedicated Server

Den Dedicated Server könnt ihr über das Terraria-Wiki für Linux herunterladen. Nachdem ihr das Archiv auf euren Server geladen hat, müsst ihr es nur noch entpacken. Dort könnt ihr dann die Konfiguration über die Datei serverconfig.txt anpassen. Den Server startet ihr ganz einfach über

./TerrariaServer

Inhalt abgleichen
Mastodon