1. Weltkrieg

Bild des Benutzers comrad

Battle of Empires: 1914-1918

Battle of Empires: 1914-1918 ist ein Echtzeitstrategiespiel im ersten Weltkrieg und nativ für Linux auf Steam erhältlich. Spielbare Nationen sind das Deutsche Reich, Großbritannien, Frankreich, die USA, das Ottomanische Reich, Österreich-Ungarn und Rußland.

Das Hauptspiel enthält den Einstieg und den Multiplayer, die Kampagnen müssen als DLC dazugekauft werden.

Bild des Benutzers comrad

Tannenberg

Die Macher vom bekannten WW1 Multiplayer Shooter Verdun, Blackmill Games und M2H haben sich nicht auf ihren Lorbeeren ausgeruht, sondern haben Mitte November ein weiteres potentielles Sahnestück veröffentlicht: “Tannenberg” ist nicht bloss ein DLC sondern ist ein eigenständiges Spiel, das sich, soviel sei schon verraten, deutlich anders spielt als sein Vorgänger. Genau wie letzterer wurde auch Tannenberg erst mal als Early Access Version mit nativem Linuxclient veröffentlicht.

Bild des Benutzers comrad

Making History: The Great War

Ein rundenbasiertes Strategiespiel bei dem man eine der großen Nationen durch den ersten Weltkrieg führen muss. Dabei trifft man finanzielle, technologische, politische und natürlich auch zahlreiche militärische Entscheidungen.

Inhalt abgleichen
Mastodon