Aktuelle Beiträge

  • Reply to: Linux Game Publishing - diesesmal ganz tot?   vor 5 Stunden 9 Minuten

    Genauso wie Valve das bei Steam auch machen wird. Ehrlich! Ganz sicher! Hat Gabe Newell persönlich gesagt!

    Ich bin mir nicht ganz sicher, wie man sowas auch nur annähernd glauben kann: Wer erwartet ernsthaft, dass eine Firma, die in Konkurs geht (oder von einer anderen Firma übernommen wird oder ihr Geschäftsmodell ändert oder oder oder) noch mehr Zeit und Nerven investiert, rückwirkend etwas umzuprogrammieren, mit dem sie gar kein Geld mehr machen? Zu einem Zeitpunkt, wo sie Probleme in einer ganz anderen Größenordnung haben? Anscheinend ist es aber vielen einfach auch nicht wichtig, dass sie ältere Sachen noch spielen können (zumindest 20 Jahre lang, bis die Kindheitserinnerungen sie einholen).

    Bin gespannt, ob ich nach dem nächsten Computerwechsel meine LGP-Spiele noch spielen kann - bei LGP hatte ich es dem Gründer Michael Simms noch abgenommen, dass er es tatsächlich rauspatchen würde. Danach sieht es aber jetzt nicht wirklich aus :-/

    Zur Feier von DRM-Freiheit spiel ich heute Abend glaub ich ein 20 Jahre altes Spiel mal wieder weiter... Der Kopierschutz war damals, dass es auf CD-ROM verkauft wurde ;-)

    *Rumgemoser Ende*

  • Reply to: Linux Game Publishing - diesesmal ganz tot?   vor 10 Stunden 58 Minuten

    Als sie damals DRM für die Spiele eingeführt haben, haben sie versprochen, das wieder rauszupatchen, sollte die Firma schließen... ich bin sehr gespannt!

  • Reply to: Linux Game Publishing - diesesmal ganz tot?   vor 13 Stunden 20 Minuten

    Mir war das schon klar, als es hiess, dass ein "Bekannter" den Geschäftsbetrieb weiterführen würde. Wir haben zum Glück noch eine Kopie der Patches und werden die auf unserem FTP bereitstellen.

  • Reply to: Gamepad macht bei vielen Steam-Spielen Ärger   vor 1 Tag 3 Stunden

    Hallo, hier mal meine Erfahrung mit den Gamepads, ich habe 2 Logitech RumblePad 2 Pads 1x (Wireless) sowie 2 CSL Pads. Ewig habe ich versucht diese richtig zu konfigurieren. Jetzt habe ich auch mal einen X-Box Controller probiert und zumindest unter Steam funktioniert jetzt alles perfekt. Mit den anderen Controllern konnte ich zwar in dem BigPicture Modus von Steam navigieren und dort wurden auch die Tasten erkannt, selbst der Controllername wurde richtig angezeigt als ich dort in den Einstellungen den Controller einrichten wollte, wenn es dann aber darum ging die Tasten zuzuweisen, wurde die Eingabe ignoriert. Manche Spiele, z.b. GangBeast reagierten sogar überhaupt nicht auf einen anderen Controller als den der X-Box.
    Schade zwar das ich jetzt ein M$-Produkt nutzen muss, aber inzwischen habe ich mich an den Controller gewöhnt und bin sogar ganz zufrieden damit.
    Eben noch getestet, auch SuperTuxKart (ohne Steam) läuft ohne einrichten perfekt mit diesen Controllern.
    Bei Trine 2 funktionierte das Spiel gar nicht mit einem anderen Controller, da witzigerweise im ersten Level die Spielfigur (Amadeus) nicht geladen wurde...

  • Reply to: Gang Beasts   vor 1 Tag 12 Stunden

    Leider werden bei mir die Controller (noch / *Early Access*) nicht erkannt, auch wenn diese über Steam konfiguriert sind. Jedoch komischerweise nur die PC-Controller. Ein X-Box 360 Controller wird erkannt.

  • Reply to: 10 Linux Spiele im BundleStars Trinity Bundle   vor 1 Woche 2 Tage

    hi titi_son, Danke für den Tipp, bekommt mans 3 Steam Keys? @all ich tausche 1x Revenge of the Titans Key (gerne auch Sentinel dazu) gegen einen Forced Key. Über PN bitte damit wir hier nicht alles zu spammen. Schreibe hier dann wenn der Key weg is.